Seite wählen

Ejnar Kahric

Meinen beruflichen Werdegang startete ich 2001 mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der HypoVereinsbank. Danach folgte eine einjährige Zwischenstation bei der VR-Bank Memmingen, ehe ich wieder bei der HypoVereinbank als Berater für Privatkunden und später im gehobenen ‚Private Banking‘ tätig war. Während dieser Zeit bildete ich mich berufsbegleitend zum „Betriebswirt VWA“ weiter. Nach Abschluss des Studiums kam Jürgen Ganz auf mich zu und bot mir eine Stelle als Leiter der Vermögensberatung in der damaligen Unternehmensberatung an. Da mir selbstständiges Handeln, die Umsetzung meiner eigenen Überzeugungen, sowie die Beratung der Kunden und nicht der Verkauf von Produkten enorm wichtig sind, wagte ich den Sprung vom Großkonzern zu einer familiengeführten Unternehmung. Mit unserer ehrlichen und nachhaltigen Beratung konnten wir das Beraterhaus Babenhausen in den folgenden Jahren zu dem entwickeln, was es ist: Nämlich ein Kompetenzzentrum für alle Ihre finanziellen Fragen rund um die Themen Geldanlage, Versicherungen, Immobilien und Finanzierung.